Effektive Dachreinigung und vorbeugender Schutz

 

Eine Dachbeschichtung ist die preisgünstige Alternative zu einer Neueindeckung und verschönert und schützt das Haus!

Auch wenn die modernen Dacheindeckungsmaterialien mittlerweile eine sehr hohe Lebensdauer haben, leidet nach etlichen Jahren oft das Aussehen.

Durch starke Temperaturschwankungen, UV-Strahlung, sauren Regen, Staubablagerungen, Hitze, Hagel, Schnee, Eis und anderen Umweltbelastungen leidet die Dachoberfläche.

Die Folgen: Eine Ausbreitung von Algen und Moosen. Wenn sich Algen- und Moosbewuchs auf dem Dach bilden, beeinträchtigt das nicht nur das Aussehen. Nach einem Regenguss läuft das Wasser deutlich langsamer ab als von einem neuen Dach. Abgewitterte Dachsteine nehmen zudem viel mehr Wasser auf als neue und beschichtete Dachsteine.

Dies führt zu einer erhöhten Dachlast. Bei einem mit Wasser voll gesogenen Betondachstein können bei auftretendem Frost Haarrisse entstehen. Moose wirken zwischen den Dachsteinen wie ein Schwamm.
Sowohl Haarrisse als auch die Moose können zu schleichenden Schäden in Folge von Wassereintritt führen. Das Dach verliert seine schützende Funktion!

Eine rechtzeitige Dachbeschichtung kann Schäden verhindern.

  • Das Regenwasser läuft wesentlich schneller ab
  • Durch die Dachbeschichtung ist das Dach von Verunreinigungen dauerhaft geschützt
  • Die Dachziegel haben eine verlängerte Lebensdauer

Die Lösung: Sanieren statt erneuern!

Der komplette Schutz für Ihr Dach. Das Dach hat wieder die Eigenschaften und die Optik einer Neueindeckung.